Hintersteiner See Parkplatz

Hintersteiner See Parkplatz und Tipps für deine Anfahrt

Auf dieser Seite findest du alle Informationen über den Hintersteiner See Parkplatz und für deine Hintersteiner See Anfahrt. In den Sommermonaten kannst du sogar mit dem öffentlichen Bus zum See fahren. Noch besser ist es, gleich mit dem Fahrrad oder E-Bike zu kommen. Gerade an schönen Tagen ist der Hintersteiner See Parkplatz völlig überlastet und auch der Bus zum See ist bei Sonnenschein sehr voll. Deswegen wurde auch schon ein zusätzlicher Bus eingesetzt. Trotz allem reichen die Kapazitäten kaum aus, was auch schon zu einem Parkplatz-Chaos samt Strafen geführt hat. Zuviele Autos fanden keinen Stellplatz auf dem öffentlichen Parkplatz und haben wild geparkt. Das wurde von der Polizei mit drakonischen Strafen geahndet – also bitte nicht nachmachen. Apropos Gebote und Verbote: Der Hintersteiner See Parkplatz ist nur tagsüber zur Nutzung frei. Das Parken in der Nacht ist erlaubt – nicht jedoch das Campen: „Das Nächtigen in PKWs, Vans, VW-Bussen. Caravans und Wohnmobilen ist strengstens untersagt. Bei Nichtbeachtung erfolgt Strafanzeige.“ – so steht es auf der großen Tafel am Parkplatz. Hier alle Informationen für das Hintersteiner See Camping.

Hintersteiner See Anfahrt – mit dem Auto

Die Hintersteiner See Anfahrt erfolgt mit dem Auto über Söllandl. So heißt das Tal südlich vom Kaisergebirge. Du erreichst es über die Autobahn ab Kufstein über die B173 und B178. Von der Bundesstraße 178 fährst du durch den Ort Scheffau am Wilden Kaiser. Folge der Straße Gaisberg und Hinterstein. So kommst du direkt zum Hintersteiner See Parkplatz. Damit du ihn leicht findest, habe ich für deine Routenplanung den Link zur passenden Google Karte.

Hintersteiner See Parkplatz Preise

Links von der Straße ist der kostenpflichtige Hintersteiner See Parkplatz. Du kannst hier auch für mehrere Tage parken, falls du eine mehrtägige Hüttentour planen solltest. Hier die Preise – ohne Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität:

12 Stunden 3 Euro
24 Stunden6 Euro
48 Stunden12 Euro
72 Stunden18 Euro
Hintersteiner See Parkplatz Preise, Stand 2021

Mit dem Bus zum Hintersteiner See

Von Ende Mai bis Mitte Oktober verkehrt der Wanderbus zum Hintersteiner See. Abfahrt ist im Dorfzentrum Scheffau (Nordseite der Kirche). Die Fahrt ist für Gäste der Region Wilder Kaiser mit der Gästekarte kostenlos. Auch wer ein Bergerlebniswelten Liftticket von Wilder-Kaiser Brixental hat, fährt kostenlos mit. Dein Auto kannst du am öffentlichen Parkplatz beim Gemeindeam Scheffau parken.

Zusätzlich fährt von Juli bis Mitte September der Park & Ride Wanderbus zum Hintersteinsee. Zwischen 9.30 Uhr und 19.00 Uhr fährt er zwischen dem Parkplatz an der Loferer Bundesstraße B178 bei der ENI Tankstelle Scheffau (Adresse für´s Navi: Schwarzach 6, 6351 Scheffau) bis zum See. Dieser Wanderbus ist kostenlos. Du kannst sogar dein Auto auf dem Schotterparkplatz tagsüber kostenlos parken. ACHTUNG: Camping und Dauerparken ist verboten, ebenso das Parken über Nacht.

Wenn du dann oben am See bist, kannst du direkt ins Wasser zum Baden oder den idyllischen Hintersteiner See Rundweg wandern. Das sind alle wesentlichen Informationen für deinen Ausflug an den Hintersteiner See, hier die Links dazu:

Diese Tipps merken & mit Freunden teilen. Klick hier: